Weitere Veröffentlichungen

Sofern nicht anders vermerkt, können alle Veröffentlichungen über den NHB bezogen werden.

twee spraken sünd mehr as een

Die Dokumentation des am 26. September 2001 durchgeführten Wettbewerbs zur Umsetzung der europäischen Sprachencharta. Mit der Durchführung des landesweiten Wettbewerbs "twee spraken sünd mehr as een" hat der NHB im Europäischen Jahr der Sprachen 2001 einen neuen sprachpolitischen Akzent gesetzt. Im Vordergrund dieses Sprachförderwettbewerbs stand die bewusste Auseinandersetzung mit der Europäischen Sprachencharta und die Umsetzung ihrer Bestimmungen. Insbesondere galt es, die Charta in ihrer Zielsetzung zu unterstützen, die traditionelle Sprachenvielfalt Niedersachsens als wichtiges kulturelles Element zu bewahren, zu stärken und mit neuem Leben zu erfüllen.

kostenlos erhältlich beim NHB

Download tweespraken(PDF-Datei, 309 kB)

Natur und Landschaft in Niedersachsen. Die Naturdenkmal-Typen

Fast 4500 Naturdenkmale gibt es in Niedersachsen. Wo anfangs nur alte, ehrwürdige Bäume unter Schutz gestellt wurden, herrscht heute eine große Vielfalt geschützter Objekte: ob es sich um Alleen, Quellen, Bäche, Teiche, Sümpfe, kleine Moore, Hecken, Trockenrasen, Wälle, Grabhügel, Felsen, Findlinge und zahlreiche weitere Naturschöpfungen handelt. Immer steht der Gedanke im Vordergrund, Natur und Landschaft in ihren überkommenen Strukturen zu schützen - in Jahrhunderten gewachsenen Lebensraum auch der Nachwelt zu erhalten. Die Vielfalt der Naturdenkmale erfordert es, sie nach Typen zu gliedern und diese näher zu beschreiben, um schließlich einen Gesamtüberblick zu erhalten.

Eine Vielzahl markanter Fotoaufnahmen dient der Erläuterung. Deutlich wird bei den Beschreibungen, wie vielfältig die Beziehungen auch zu anderen Fachgebieten wie Natur- und Heimatkunde, Geografie, Geologie, Vegetationskunde oder Kulturgeschichte sind.

Das vorliegende Buch ist eine Fundgrube für jeden, der sich für seine Heimat, für Natur und Umwelt interessiert.

Harald Kröber, 2000
ISBN: 3-87706-616-4,  vergriffen

Frisia Cantat (Compact Disc)

Volkslieder und Tänze wie sie Niedersachsen kennt, gesetzt von Alfred Koerppen und gesungen vom Knabenchor Hannover, Leitung Heinz Henning

CD mit 22 Aufnahmen herausgegeben vom Freundeskreis des Niedersächsischen Heimatbundes e.V.
Erhältlich gegen eine Umlagegebühr von  6,90 € beim NHB

Lieder auf der CD: Die Gedanken sind frei, Dat du min Leevsten büst, Der Kuckuck und der Esel, Nun lasst uns singen das Abendlied, Wo mag denn nur mein Christian sein, Der Mond ist aufgegangen .... und viele weitere.

“Bei der Auswahl haben wir uns von den musikalischen und poetischen Qualitäten der Lieder bestimmen lassen. Daneben sollten die verschiedenen Landesregionen zu Wort kommen, was in dem gesetzten Rahmen einer CD nur unvollkommen gelingen konnte“ beschreibt Alfred Koerppen seine Auswahl.

Was wie machen? Instandsetzen und Erhalten alter Bausubstanz

Julius H.W. Kraft, 1992, unter Verwendung von Beiträgen aus "Der Holznagel" 1973 bis 1989

Herausgegeben von der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. (IGB) und dem Niedersächsischen Heimatbund e.V.
96 S, 22 x 24 cm

kostenlos erhältlich beim NHB gegen Einsendung eines frankierten DIN A4-Umschlags (1,45 €)

Auf Anfrage liefern wir Ihnen auch gern mehrere Exemplare
Info: 0511 / 368 12 51

In vielen Teilen immer noch aktueller Ratgeber für Altbaubesitzer, nicht nur "im Norddeutschen". Engagierte und reichbebilderte Information rund um die traditionelle Handwerkskunst und Reparaturtechnik. Auch gut geeignet für Schulen und Universitäten. Darin genannte Adressen z.B. der Denkmalbehörden entsprechen z.T. nicht mehr dem aktuellen Stand.